Bewerbung zum Personalleiter - Archiv - Anhalt-Express || Wir bewegen alles!

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Anhalt-Express || Wir bewegen alles!. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Odi89

Buchhaltung

  • »Odi89« ist männlich
  • »Odi89« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. März 2016, 18:48

Bewerbung zum Personalleiter

Sehr geehrter FFKeule,

hiermit bewerbe ich mich für die Stelle als Personalleiter.
Meine Name ist Marcus, Wohnhaft in Magdeburg und bin 26Jahre alt.
Mit 282h ETS 2 und aktuell 16h ATS verfüge ich über ausreichend Erfahrung im Bereich der Transportlogistik mit LKW.
Da ich zu den Mitarbeitern gehöre, die mit am längsten im Unternehmen sind und ich seit einigen Monaten die Stelle als Buchhalter inne habe,
konnte ich bereits meine Loyalität, Zuverlässigkeit und Aktivität unter Beweis stellen.
Für die Stelle als Personalleiter bin ich meiner Meinung nach geeignet, da ich bei Diskusionen recht ruhig und sachlich bleibe.
Ich versuche Probleme neutral zu bewerten und scheue auch nicht davor zurück Kritik zu äußern.
Zu meinen Schwächen kann man vielleicht meine direkte Art zählen, mit der andere nicht immer zurecht kommen.

Ich hoffe die Bewerbung entspricht den Anforderungen.
Bei Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
Grüße Odi

  • »FFKeule« ist männlich

Beiträge: 83

Wohnort: Goltewitz

Beruf: Fahrer im Krankentransport

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. März 2016, 08:40

Bilderbuch Bewerbung da kann sich der eine oder andere eine Scheibe von abschneiden.

Bearbeitet und für positiv befunden nach kurzer Überlegung.

Denke mal am Sonntag abend werden die rechte umgestellt.

Ich hoffe nur das ich mich diesmal auf den neuen personalleiter verlassen kann und das es kein gezicke gibt wenn ich mal nicht da bin.

Ähnliche Themen

Thema bewerten